Ehrenamtsakademie der EKHN

Herzlich Willkommen

Entdecken Sie die Website der Ehrenamtsakademie der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

THEOLOGIE INFIZIERT! VORTRAG UND GESPRÄCH

Kurs-Nr.: , 02.11.2022, Wiesbaden

Termin: In Kalender übernehmen Download PDF Drucken Teilen

Infos

Termin 02. 11. 2022 19:00 – 21:00 Uhr

Ort Evangelische Ringkirche, Kaiser-Friedrich-Ring 7, 65185 Wiesbaden

Kosten

Links

Kurs/Seminar/Tagung Ehrenamtsakademie EKHN-Mitteilungen

Apl. Prof. Dr. Dorothea Erbele-Küster

THEOLOGIE INFIZIERT! VORTRAG UND GESPRÄCH

Die Covid-19-Pandemie hat unsere Welt ver­ändert. Das Virus hat unsere Verletzbarkeit offengelegt und gezeigt, wie ungleich Chan­cen und Ressourcen in unserer Gesellschaft verteilt sind. Das hat die Mainzer Theologin Dorothea Erbele-Küster zum Anlass genommen, zu prüfen, wie theologisches Reden und kirchliche Praxis von der Pandemie berührt und transformiert werden, wie anders von Gott und den Menschen gesprochen werden muss. Dorothea Erbele-Küster ist Co-Autorin des Buches „Theologie infiziert“.

Referentin: Apl. Prof. Dr. Dorothea Erbele- Küster ist wissenschaftliche Mitarbeiterin

am Seminar für Altes Testament und Biblische Archäologie der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. 

Anmeldung per Email bei: petra.debus@ekhn.de oder per Telefon unter 0611 73 42 42 30 (DI und DO zwischen 8 und 12 Uhr)

Details

Veranst. Dr. Susanne Claußen Evangelisches Dekanat Wiesbaden Fachstelle Bildung und Erwachsenenarbeit Haus an der Marktkirche Schlossplatz 4 65183 Wiesbaden

Telefon 0611 73 42 42 30

Telefax Langtitel

E-Mail petra.debus@ekhn.de

Diese Seite:Download PDFDrucken

Karte
Karte verkleinern
to top